Irland exklusiv erleben - Land, Leben & Leute

Alle Termine sind garantiert ab 1 bis maximal 25 Teilnehmer - Kleingruppenreise

HIGHLIGHTS

  • Wunderschöne Landschaft: Ring of Kerry und Cliffs of Moher
  • Interessanter Einblick in die Traditionen der Iren
  • Spannende Städte wie Dublin und Galway
  • 3 Übernachtungen im wunderschönen Kerry

TRANSFER & HOTELS

  • Transfer gültig nur bei Vorausbuchung (Ankunft)
  • Taxitransfer von Dublin Flughafen bis zum Hotel (einfach) für 1-3 Personen: €uro 69,00

Geplante Hotels (Änderungen vorbehalten)

  • Travellodge Plus in Dublin Stadtzentrum
  • 3* Flannerys Hotel in Galway
  • 4* The Rose Hotel in Kerry

EXTRAS (Nur bei Vorausbuchung)

Irish Night am letzten Abend in Dublin: 3-Gang-Abendessen mit Musik, Tanzshow im Belvedere Hotel - ein krönender Abschluss: €uro 40,00


AUSFLÜGE & HIGHLANDS

Dublin City Tour – Teeling Whiskeydestillerie – Dan O’Hara Farmbesuch – Connemara National Park – Pub-Abendessen – Poulnabrone Dolmen – Cliffs of Moher – Dingle Halbinsel – Besuch der West Kerry Brewery – Ring of Kerry – Irish Coffee – Muckross Gärten – Schäferhundvorführung – Tea & Scones – Traditionelle Irish Night (als Extra)


INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • 7x Übernachtungen mit Frühstück in sorgfältig ausgewählten Hotels in Zimmern mit privatem Bad/Dusche und WC
  • 4x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen im Pub
  • Eintritte gem. Programm
  • Rundreise im modernen Reisebus
  • Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Dublin (ab Tag 2-7)
  • Service und Steuern

TERMINE & PREISE

samstags, pro Person im Doppelzimmer

  • 15. - 22. Mai 2021 - €uro 1.199,00
  • 26. Juni - 3. Juli 2021 - €uro 1.279,00
  • 10. - 17. Juli 2021 - €uro 1.349,00
  • 28. August - 4. September 2021 - €uro 1.279,00
  • 2. - 9. Oktober 2021 - € 1.149,00 (SPARPREIS)
  • Einzelzimmerzuschlag - €uro 295,00

ALLE Termine sind garantiert (ab 1 Teilnehmer!)

Kleingruppenreise bis maximal 25 Teilnehmer!


Hier können Sie unseren Flyer für 2021 zu dieser Reise downloaden!

Download
Irland Land, Leben & Leute_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Ihr Reiseverlauf


Tag 1 - Ankunft - Fáilte go Baile Átha Cliath

Individuelle Anreise und Bezug ihres Hotels. Nutzen Sie den Tag für einen gemütlichen Stadtbummel entlang O’Connell Street, Grafton Street und dem lebendigen Kneipen- und Kulturviertel Temple Bar. Schnuppern Sie irische Luft, sagen „Heileó” zu Dublin und stoßen auf eine spannende Woche an.

Übernachtung im Raum Dublin.

Tag 2 - Dublin - Teeling - Galway

Nach der Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung beginnt der Tag mit einer Panorama-Stadtrundfahrt durch Dublin. Dabei sehen Sie das ehrwürdige Trinity College, die protestantische

St. Patrick’s Kathedrale sowie die herrschaftlichen Häuser um Merrion Square, welche so berühmt sind

fürdie bunten Türen. Am späten Vormittag Besuch der Teeling Whiskeydistillerie, bevor es weiter Richtung

Galway geht. Dort angekommen bleibt ein wenig Zeit, um die beliebte Studentenstadt auf eigene

Faust zu erkunden. Übernachtung in Galway.

Tag 3 - Connemara

Connemara ist eine Landschaft von wilder Ursprünglichkeit und dramatischen Gebirgspanoramen, faszinierender Stille, dunkler Hochmoore, kleiner Seen, einsamer Strände und tief eingeschnittener Buchten. Sie besuchen Dan O’Haras Cottage, eine traditionelle Farm im Herzen Connemaras, wo Sie mehr über die Bräuche der irischen Landwirtschaft erfahren und Tea & Scones genießen können. Am späten Nachmittag geht es die schöne Küste entlang zu Padraicins Bar in Furbo und lassen dort den Tag mit einem gemütlichen Pubabendessen ausklingen. Übernachtung in Galway.

Tag 4 - Galway - Burren - Kerry

Am Morgen verlassen Sie Galway und fahren zunächst durch das einzigartige Burren Gebiet. Dieses Karstgebiet ähnelt einer gewaltigen Mondlandschaft, die etwa 2000 Arten seltener Pflanzen und Blumen beheimatet. Legen Sie beim Poulnabrone Dolmen einen Stopp ein, einem Portal-Tomb aus der Jungsteinzeit. Anschließend erreichen Sie die mächtigen Cliffs of Moher, die sich über acht Kilometer entlang der felsigen Atlantikküste erstrecken. Hier bleibt natürlich auch Zeit für einen kleinen Spaziergang. Weiterfahrt nach Kerry, wo Sie sich zum Abschluss des Tages ein wenig Ruhe und Erholung in Ihrem Hotel gönnen können. Übernachtung in Kerry.

Tag 5- Dingle Peninsula (Halbinsel)

Die Dingle Halbinsel ist mit Recht für ihre Küstenstrasse mit atemberaubenden Aussichten auf den atlantischen Ozean bekannt. Ihre vorgeschichtlichen und frühchristlichen Denkmäler, die kleinen gälisch sprechenden Dörfer und kilometerlangen Fuchsienhecken bieten herrliche Kontraste. Am Slea Head erreichen Sie den westlichsten Punkt der Insel und geniessen die schöne Aussicht auf die kleinen vorgelagerten Blasket Inseln.

Besuchen Sie Gabriel und seine Schäferhunde in Dingle und nehmen an einer tollen Demonstration teil. Mit viel Geschick machen sich die Hunde an die Arbeit und bilden mit Gabriel ein tolles Team. Gabriel führt mit vielen Anekdoten und einem Einblick in das wahre Irland. Weiter geht es zur urigen West Kerry Brewery, wo ein ausgezeichnetes lokales Ale produziert und natürlich auch probiert wird. Am Nachmittag Halt in dem Fischerhafen von Dingle und es bleibt ein wenig Zeit, durch den bunten Ort zu bummeln. Genießen Sie doch eine Kugel hausgemachtes Eis bei Murphy‘s Ice Cream; die tolle Auswahl an außergewöhnlichen Sorten lassen einem die Entscheidung schwer fallen! Übernachtung in Kerry.

Tag 6 - Ring of Kerry

Am Morgen zunächst Besuch der einzigartigen Kerry Bog Village. Bei dieser Nachbildung eines irischen Dorfes aus dem 19. Jahrhundert erhalten Sie einen Einblick in das Landleben und die harten Zeiten während der irischen Hungersnot. Anschließend führt der Tag entlang der berühmten Panoramastraße Ring of Kerry. Es geht durch viele kleine Dörfer und bei einer Pause stärken Sie sich mit einem Irish Coffee! Weiter geht es in den Killarney Nationalpark. Die hervorragenden Aussichtspunkte Molls Gap und Ladies View bieten einen wunderbaren Blick über die Berge und Seen von Killarney. Zum Abschluss des Tages Besuch der Muckross Gärten in Killarney, die weltberühmt sind für Ihre Rododendrenbüsche. Übernachtung in Kerry.

Tag 7 - Kerry - Kilkenny - Dublin

Auf dem Rückweg nach Dublin halten Sie zunächst in Irlands berühmtester mittelalterlicher Stadt Kilkenny. Hier haben Sie Zeit, durch die bunten Gassen zu bummeln oder auf eigene Faust das imposante Kilkenny Castle zu besuchen. Anschließend steht in Dublin Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie zum Abschluss eine typische Irish Night mit Musik, Tanz und Abendessen erleben können (optional buchbar). Übernachtung in Dublin.

Tag 8 - Heimreise - Slán Abhaile!

Heute treten Sie Ihre individuelle Heimreise an. Auf Wiedersehen in Irland!

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Rufen Sie uns an unter der Telefon-Nummer: 06232 / 620 285 oder schreiben uns eine E-Mail an info@celtic-reisen.de